Ergänzungsprüfungen zum Notfallsanitäter

Die staatliche Ergänzungsprüfung zum Notfallsanitäter führt Rettungsassistenten zum neuen Berufsbild im Rettungsdienst. Wir bieten Vorbereitungskurse sowie die Ergänzungsprüfung an.

Die Ergänzungsprüfung ist für alle Rettungsassistenten gleich.
Die Art und Länge des Vorbereitungskurses hängt von Ihrer Berufserfahrung ab:

  • mehr als 5 Jahre:           80h Vorbereitungskurs
  • zwischen 3 - 5 Jahren: 480h Vorbereitungskurs
  • weniger als 3 Jahre:     960h Vorbereitungskurs

ACHTUNG: Nach der Neufassung des § 32 Abs. 2 NotSanG bedarf es weiterhin einer fünfjährigen Tätigkeit als Rettungsassistent (bzw. dreijährigen Tätigkeit mit 480-Stunden-Fortbildung) - diese muss nur nicht mehr bei Inkrafttreten des NotSanG und damit vor dem 1.1.2014 erbracht sein.

Alle Infos zu Terminen, Kosten und die Online-Anmeldung finden Sie unter dem jeweiligen Reiter.

Inhalte

Vorbereitungskurs:

Unsere Vorbereitungskurse bereiten sie berufsbegleitend in Theorie und Praxis auf die Ergänzungsprüfung vor.

In der Akademie für Notfallmedizin Berlin bereiten wir Sie zielorientiert auf Ihre zukünftigen Aufgaben vor. Während Ihrer Präsenzphasen besuchen Sie die AFN in den Schulzeiten von 09.00 Uhr – 16.30 Uhr und werden von erfahrenen Dozentinnen und Dozenten im theoretisch-praktischen Bereich unterrichtet.

Unterstützend zu Ihrer Fortbildung bieten wir unseren Teilnehmern eine E-Learning Plattform an.

Die Vorbereitungslehrgänge haben einen großen Praxisanteil indem Sie ausreichend Zeit haben bestehendes Wissen zu festigen und neue theoretische Inputs in der Simulation umzusetzen.

Schwerpunkte der Prüfungsvorbereitung sind praktische Übungen, Fallbeispiele und invasive Maßnahmen in Anlehnung an den Pyramidenprozess der Arbeitsgemeinschaft der Ärztlichen Leiter Rettungsdienst unter Mitwirkung weiterer Berufsverbände.

Prüfung

Die Ergänzungsprüfung besteht aus einem praktischen und einem mündlichen Teil.

Im praktischen Prüfungsteil zeigen Sie Ihr Wissen und Können anhand von zwei Fallbeispielen. Einmal agieren Sie dabei als Teamführer bei einem internistischen Notfall und einmal bei einem Trauma-Patienten.

Der mündliche Prüfungsteil umfasst unter anderem die Themen Medikamente, invasive Maßnahmen, rechtliche Fragen und Transportmanagement.

Termine

 

Vorbereitungskurs (480h) + Ergänzungsprüfung für Rettungsassistenten mit 3-5 Jahren Berufserfahrung:

Diese Kurstermine sind berufsbegleitend geplant, die theoretisch-praktische Ausbildung an der AFN Berlin findet 2x pro Monat für jeweils 2-3 Tage statt. Für die genaue Kursplanung kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail.

Juli 2018 - Januar 2019

Vorbereitungskurs    02.07. – 25.01.2019
02.07.-04.07.2018 / 30.07.-01.08.2018 / 08.08.-10.08.2018
20.08.-21.08.2018 / 05.09.-07.09.2018 / 19.09.-21.09.2018
08.10.-10.10.2018 / 22.10.-24.10.2018 / 05.11.-07.11.2018
12.11.-13.11.2018 / 26.11.-27.11.2018 / 03.12.-05.12.2018
21.01.-25.01.2019

Ergänzungsprüfung   28.01. – 01.02.2019

Vorbereitungskurs (960h) + Ergänzungsprüfung für Rettungsassistenten mit weniger als 3 Jahren Berufserfahrung:

Dieser Lehrgang befindet sich derzeitig in der Planung.
Voraussichtlicher Start: Mai 2019 in berufsbegleitender Form.

Kosten

Die Kosten für die Notfallsanitäter-Ergänzungskurse liegen bei:

  • Vorbereitungskurs (480h) + Ergänzungsprüfung: 2.100,- €
  • Vorbereitungskurs (960h) + Ergänzungsprüfung: 3.990,- €

Dokumente

Zur Anmeldung für die Prüfung beim beim LAGeSo (Landesamt für Gesundheit und Soziales) werden folgende Unterlagen benötigt:

  • Personalausweis
  • Nachweis über die Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung Rettungsassistent/in in beglaubigter Abschrift (= Rettungsassistenten-Urkunde)
  • Nachweis über die notwendige Tätigkeit als RettAss (Vordrucke erhalten Sie bei uns)
    Achtung: Über die Ausnahmeregelungen für Polizeibeamte oder Bundeswehrangehörige beraten wir Sie gerne.
  • Polizeiliches Führungszeugnis

Anmeldung

notsan-ep-berlin-lead

Ergänzungsprüfung zum Notfallsanitäter- AFN in Berlin

Sie haben Interesse, möchten mehr Infos oder sich anmelden? Füllen Sie das Formular aus und senden sie es ab. Wir melden uns dann schnellstmöglich persönlich bei Ihnen.

Datenschutz*