Mit VR-Projekt EPICSAVE auf Learntec-Kongress

NotSan-Azubis trainieren in virtueller Umgebung.

Das Projekt EPICSAVE wird vom 30. Januar bis zum 1. Februar 2018 auf dem Learntec-Kongress präsentiert. Der erste Prototyp der Mehrbenutzer-Virtual-Reality ist einsatzbereit.

Halbzeit im Forschungsprojekt EPICSAVE: Der erste Prototyp der Mehrbenutzer-Virtual-Reality ist fertig und hielt erfolgreich der praktischen Evaluierung u.a. in unserer Akademie für Notfallmedizin stand. Angehende Notfallsanitäter/innern konnten bereits auf Virtual Reality basierende Notfälle trainieren.

Das Forschungsprojekt der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS) wird auf dem Learntec-Kongress in Karlsruhe vorgestellt. Wer mehr über das Forschungsprojekt und seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten erfahren möchte, kann sich vom 30. Januar 2018 bis zum 1. Februar 2018 auf dem Kongress informieren.

<- Zurück zu: Aktuelles