Praxisanleiter

Kurzbeschreibung

Wenn es dir im Blut liegt dein Wissen und Können zu teilen und Hospitanten, Praktikanten und Auszubildenden auf ihrem Weg zur Seite stehen willst, mit deinem Können und Know-How, dann ist der/die Praxisanleiter*in genau das Richtige für dich. Du bist die Verbindung zwischen Theorie und Praxis, das Bindeglied zwischen Schule und Straße. Ob Vertiefung und Vermittlung von theoretischsten Inhalten, Unterstützung bei rettungsdienstlichen Maßnahmen und Skills, oder aber der Besuch während des klinischen Ausbildungsteil. Du wirst Berater*in, Tröster- und Angstnehmer*in, Vermittler*in und Sprachrohr an deiner Wache sein. All das und viel mehr werden deine Aufgaben sein. Bist du bereit dafür?

An wen richtet sich dieser Kurs?

Du bist bereits seit zwei Jahren Notfallsanitäter*in und du vermittelst gerne Wissen und Handgriffe aus dem Rettungsdienst und zwar so, dass du dein Gegenüber weder über- noch unterforderst, dann solltest Du Praxisanleiter*in werden.
Das bedeutet natürlich auch stets selbst auf dem aktuellsten wissenschaftlichen Stand zu sein, danach zu arbeiten und weiter Lernende*r zu bleiben. Denn die uns anvertrauten Auszubildenden haben hohe Ansprüche und viele Fragen.

Aufbau und Inhalt

In diesem Kursmodul geben wir dir weitere pädagogische Werkzeuge mit auf den Weg. Ob verschiedene Möglichkeiten von Unterrichtsvorbereitung, Aufbau von Fachvorträgen, oder aber das gekonnte Führen von Feedbackgesprächen, auch wenn es mal nicht wirklich gut lief. Aber auch die Struktur für Debriefing, Zwischen- und Abschlussgespräche, sowie deren rechtlichen Aspekte, liegen uns am Herzen.

Beispielinhalte unseres Programms

Wir packen noch eine Schippe drauf. Denn die Grundlagen kennst du bereits. Du arbeitest nach standardisierten Abläufen, wie ABCDE und SAMPLER. Du hast bereits eine Ladung Skills im Gepäck und kennst dein Equipment. Aber ein Triathlon endet nicht nach dem Schwimmen. Daher gibt es noch mehr Theorie. Vertiefte Anatomie und Pathophysiologie. Gezielte und vertiefte Medikamentenkunde. Invasive Maßnahmen und deren Handling. Noch mehr psycho-soziale Inhalte Kommunikationstraining für reibungslose Einsätze. All das, damit du später in der Verantwortung den Überblick und die Ruhe behältst, die richtigen Entscheidungen zu treffen und den dir anvertrauten Patienten zu helfen.

Referenten und Instruktoren

Voneinander lernen ist gut. Von den Besten lernen bringt dich noch weiter voran auf deinem Weg. Unsere Dozenten zeichnen sich durch ihre hohe Profession, sowohl im Fachlichen, als auch Zwischenmenschlichen, aus. An der Weiterbildung sind vor allem Diplompädagogen integriert.

Material und Equipment

Auch wir waren mal Schüler und haben Akademien und Schulen besucht. Und diese Erfahrung haben wir genutzt, um dir das bestmögliche zu bieten. Sollten hier Wünsche unerfüllt bleiben, lass es uns wissen und wir steuern zeitnah nach.

Uhrzeiten

200 Stunden Schulbank drücken. Aber du weißt ja wieviel dir das wert ist, oder?
Montag bis Freitag 08:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Kosten

Wenn du hier zuerst hingeschaut hast, verstehen wir dich. Schau trotzdem nochmal weiter oben, was wir dir alles bieten in unserem Kursmodul.
Überzeugt davon, dass wir ein guter Match sind? Großartig.
Unser Modul kostet deinen Arbeitgeber, oder dich selbst: Auf Anfrage

Adresse

Standort Hamm Radbodstraße 4 59067 Hamm oder Standort Berlin Meeraner Str. 1-3 12681 Berlin

Termine

Berlin, ab dem 11.12.2019
Praxisanleiter (nur noch 15 Plätze frei)

Hamm, ab dem 02.03.2020
Praxisanleiter (nur noch 18 Plätze frei)

Hamm, ab dem 16.03.2020
Praxisanleiter (nur noch 18 Plätze frei)

Berlin, ab dem 25.05.2020
Praxisanleiter (nur noch 20 Plätze frei)

Berlin, ab dem 12.08.2020
Praxisanleiter (nur noch 20 Plätze frei)

Hamm, ab dem 14.09.2020
Praxisanleiter (nur noch 18 Plätze frei)

Hamm, ab dem 28.09.2020
Praxisanleiter (nur noch 18 Plätze frei)